Herzlich willkommen auf unserer Homepage

Das Saarländische Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie wurde 1991 gegründet und ist ehrenamtlich organisiert. In ihm sind PsychoanalytikerInnen und PsychotherapeutInnen zusammengeschlossen, die sich dem psychoanalytischen Denken sowie der Psychoanalyse in ihren klinischen und außerklinischen Anwendungen verbunden fühlen.

Das Institut arbeitet hauptsächlich als Ausbildungsinstitut. Wir bilden seit mehr als 25 Jahren KandidatInnen zu PsychoanalytikerInnen und PsychotherapeutInnen aus, mit der Möglichkeit der Mitgliedschaft in den entsprechenden Fach- und Dachgesellschaften (DPG, IPV, DGPT und VAKJP). PsychologInnen und SozialpädagogInnen können mit der Ausbildung die Approbation und die Zulassung zur vertragsärztlichen Versorgung für Erwachsene (PsychologInnen) oder für Kinder- und Jugendliche (PsychologInnen und SozialpädagogInnen) in tiefenpsychologisch fundierter und analytischer Psychotherapie erreichen. Für ÄrztInnen besteht die Möglichkeit, die Bereichsbezeichnung Psychoanalyse zu erwerben.

In unseren Bemühungen um eine fundierte und umfassende Ausbildung ist uns die persönliche Entwicklung unserer KandidatInnen ein besonderes Anliegen. StudienabsolventInnen sowie KollegInnen, die interessiert sind an unbewussten psychodynamischen Prozessen im Menschen, in den zwischenmenschlichen Beziehungen, in Kultur und Gesellschaft, sind uns sehr willkommen.

Unsere Mitglieder sind zumeist über die Ausbildung hinaus kollegial miteinander verbunden und tauschen sich intensiv in Arbeitsgruppen und Fortbildungen über ihre Arbeit und ihre beruflichen Erfahrungen aus. Durch die nationale und internationale Vernetzung der analytischen Institute gibt es einen regen fachlichen und wissenschaftlichen Austausch, der über Kongresse, Vorträge und Medien auch außereuropäisch angeboten und organisiert wird.

Aus- und Weiterbildungsangebote

Als ÄrztIn, PsychologIn, SozialpädagogIn oder approbierte KollegIn können Sie verschiedene Aus- und Weiterbildungsangebote wahrnehmen sowohl in psychoanalytischer als auch in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie für die Bereiche Erwachsene und Kinder und Jugendliche.

mehr erfahren

Ambulanz

Unser Institut bietet Ihnen die Möglichkeit einer professionellen Erstberatung und klärt gemeinsam mit Ihnen, welche Art von Hilfestellung für Sie die Richtige ist. Sollten Sie eine therapeutische Behandlung benötigen, können Sie diese ggf. im Rahmen unser Ambulanz durchführen.

mehr erfahren

Veranstaltungen

Wenn Sie sich für die psychoanalytische Theorie und ihre Einflüsse auf die Gesellschaft, auf Kunst und Kultur interessieren, können Sie unsere Fachvorträge beispielsweise zu gesellschaftspolitischen oder behandlungstechnischen Fragen besuchen. „Psychoanalytiker stellen Filme vor“ interpretiert bekannte Werke unter psychoanalytischen Gesichtspunkten.
mehr erfahren