Aktuelles

"The Party" von Sally Potter (2017)

|   Öffentlich

Filmvorstellung mit anschließender Diskussion

Mittwoch, 21. August 2019, 20:00 Uhr

im Filmhaus Saarbrücken, Mainzer Straße 8

Der Film ‚The Party‘ von Sally Potter (2017, Drehbuch und Regie) wird als britische Gesellschaftssatire in einem linksliberalen Milieu beworben und karikiert den aktuellen Zeitgeist. Was als Feier anlässlich Janets Ernennung zur Gesundheitsministerin im Schattenkabinett geplant ist, entpuppt sich als tragische Komödie.

Überraschende Wendungen angesichts der im Laufe des Abends immer weiteren Enthüllungen der Protagonisten machen den Film spannend bis zuletzt.

Frau Dipl.-Psych. Christine Pop wird den Film aus psychoanalytischer Sicht kommentieren und zu einer anschließenden Diskussion zur Verfügung stehen. 

Ein Film der Veranstaltungsreihe 'Psychoanalytiker stellen Filme vor'