Aktuelles

Zur Theorie der analytischen Technik: Vom Fragen Stellen zur Reverie

|   Öffentlich

Vortrag von Dr. Michael Rotmann

Freitag, 29. November 2019, 20 Uhr

in den Räumen des Institutes

Dr. med. Michael Rotmann ist Facharzt für Innere Krankheiten und Psychosomatische Medizin,
Mitglied und Lehranalytiker der Deutschen und Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung,
seit 2012 Mitglied und Lehranalytiker der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft sowie
Gruppenlehranalytiker der Deutschen Gesellschaft für Gruppenanalyse. Viele von Ihnen kennen ihn
als Dozent, Lehranalytiker und Supervisor des SIPP. Er arbeitet in privater Psychoanalytischer Praxis.

Wir freuen uns sehr, dass Herr Rotmann diesen behandlungstechnischen Vortrag halten wird und
sind gespannt auf die gemeinsame Diskussion mit Ihnen.

Vor Ort wird ein Unkostenbeitrag von 5 € erhoben. Für Mitglieder und KandidatInnen des Instituts sowie für
Studierende ist der Eintritt frei.