Veranstaltungen und Termine im Sommersemester 2021

Semesterbeginn:

12. April 2021

Semestereröffnungsveranstaltung:

16. April 2021

Sommerferien:

28. Juni 2021 bis 18. Juli 2021

Semesterende:

03. Oktober 2021

Semesterferien:

04. bis 17. Oktober 2021

Beginn Wintersemester 2021/2022:   

18. Oktober 2021


Aus- und Weiterbildungsprogramm Sommersemester 2021 als PDF-Datei

Bitte beachten Sie das Vorgehen bei der Anmeldung zu Seminaren:

Zur besseren Koordination bitten wir um Ihre Anmeldung für alle Seminare bis 26. März.
Bitte schicken Sie Ihre Anmeldung ausschließlich an die SeminarleiterIn.

Es wird im Vorfeld zwischen KandidateInnen und DozentIn geklärt, ob das Seminar online oder in Präsenz stattfindet. Der Seminarraum ist derzeit unter den Hygieneregeln für 7 Personen nutzbar.


Anmeldung für AusbildungskandidatInnen anderer DPG-Institute:

  • Anmeldung per Mail bei dem/der jeweiligen Seminarleiter/in, die über eine mögliche Teilnahme entscheiden – je nach Bedarf eines mehr oder weniger vertrauten Rahmens
  • Unterschrift einer Schweigepflichtsentbindung (erhältlich im Sekretariat)
  • Nachweis/Bescheinigung an einem DPG-Institut in Ausbildung zu sein
  • Kostenbeitrag 20 € pro Seminar
     

Für das Erstinterview- sowie das Kasuistisch-technische Seminar gilt folgende Vorgehensweise:

Diese beiden Seminarreihen finden immer statt, unabhängig davon, ob sich eine KandidatIn in die Liste eingetragen hat oder nicht. Falls Sie ausnahmsweise verhindert sind, melden Sie sich bitte ab.

Aktuelle Änderungen des Vorlesungsverzeichnisses

Das von Frau C. Pop und A. Gerlach für den 8.5. geplante Seminar "Ethnopsychoanalyse" musste wegen der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie verlegt werden. Wir haben nun mit dem Kino achteinhalb einen neuen Termin für den 17. Juli vereinbart, 09:30-11:30h und 12:30-14:00h.

Teilnehmer müssen entweder einen Impfnachweis oder einen Nachweis über eine abgelaufene Corona-Infektion nachweisen oder einen aktuellen Test mitbringen, der nicht älter als 24 Stunden sein darf. Es können 21 Interessierte teilnehmen.

Für die Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung erforderlich unter alf.gerlach@pulsaar.com. Wir bitten auch diejenigen, die sich schon vorher zum Seminar gemeldet hatten, um eine erneute Mitteilung.

 

Am 18. September ist eine Kasuistik mit Dr. Serge Frisch geplant, in einer ersten Einheit für Mitglieder und KandidatInnen, in einer zweiten Einheit nur für KandidatInnen.

Ältere Programme

Ältere Programme können auch über das Sekretariat des SIPP erfragt und zugesandt werden.