Filmarchiv

Bisherige Veranstaltungen des Filmprojekts

"Die Klavierspielerin" (2001, Regie und Drehbuch Michael Haneke)

|   Filmprojekt

Das Saarländische Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie - in Kooperation mit Kollegen aus Mannheim und Heidelberg: Herr Dr. med. Rainer Reffert (Psychoanalytiker, Mannheim) stellt den Film von Michael Haneke am 26. Oktober 2008 vor.

Weiterlesen

Yella (2007)

|   Filmprojekt

Frau Dipl.-Psych. H. Scheid-Gerlach und Frau Dipl.-Psych. C. Pop präsentieren den Film von Christian Petzold am Mittwoch, 21. Mai 2008 um 20:00h im Filmhaus Saarbrücken.

Weiterlesen

"Wie im Himmel" (2004)

|   Filmprojekt

Frau Dipl.-Psych. Hanni Scheid-Gerlach präsentiert das Drama von Kay Pollak, Schweden, am 16. November 2007, voraussichtlich um 20:00h, im Filmhaus.

Weiterlesen

Am 14.02.07 "Alien" von Ridley Scott, 1979

|   Filmprojekt

Dr.med., Dipl.Soz. Alf Gerlach bespricht den Klassiker des Genres aus seiner psychoanalytischen Sicht.

Weiterlesen

Am 06. Dezember 2006: Spygame

|   Filmprojekt

Im Rahmen des Filmprojekts "Psychoanalytiker/innen stellen Filme vor" präsentiert Frau Dipl.Psych. Christine Pop den Actionthriller Spygame.

Weiterlesen

Am 08. November 2006: Der Mann ohne Vergangenheit

|   Filmprojekt

Frau Dipl. Psych. Ute Mengele und Frau Dipl. Psych. Eva Theobald referieren ihre psychoanalytischen Überlegungen zum Film.

Weiterlesen

Am 04. Oktober 2006: Orlacs Hände

|   Filmprojekt

Herr Dipl.-Psych. Dietmar Seel - unter Mitarbeit von Frau Dipl.-Psych. Manuela Münzer-Schrobildgen - stellt den expressionistischen Stummfilmklassiker des Regisseurs Robert Wiene vor.

Weiterlesen